31. August 2015

Akut-PTCA = Behandlung des Herzinfarktes

Im Rahmen unserer Tätigkeit im Herzkatheterlabor werden auch Patienten mit drohendem Herzinfark, akutem Koronarsyndrom und unklaren akuten Kreislaufzuständen.  Meistens handelt es sich dabei um akut stenosierten oder verschlossenen Koronararterien. Die schnellsmögliche Wiederherstellung des Blutflußes, bedeutet in diesen Fällen Rettung von Herzmuskelmasse und oft Rettung von Leben. Diese Patienten kommen anschließend zur weiteren Betreuung auf die Internsivstation des Klinikums Neustadt am Rübenberge.